Im Sommer freiwillig lernen

Hallo Ihr Lieben, Euer Buchstabenspiel möchte Euch heute etwas vom Lernen erzählen. Ja, so ganz spontan werden alle sagen: Was lernen? Wieso in den Ferien? Weshalb lernen? Warum in den Ferien? Unter uns gesagt, jeder muss immer etwas lernen.

Viele Dinge lernen wir, ohne uns dessen bewusst zu sein. Da gebt Ihr mir doch recht, oder? Stimmt doch, Fahrradfahren oder schwimmen habt Ihr auch gelernt. Und das ganz ohne Zwang, weil es Spaß macht. Vielleicht wolltet Ihr auch nur mit Euren Freunden Radtouren machen oder zum Badesee fahren. Es gibt viele gute Gründe etwas freiwillig zu lernen. 

Die gute Nachricht ist, dass unser Gehirn viel mehr leisten kann, als wir normal lernen. Wenn wir das Lernen mit Spaß und Freude machen, geht es schneller und ist gar nicht so schlimm. Aber klar, in den Ferien möchten wir nicht wie in der Schule lernen, es gibt viel schönere Arten. Ihr könnt lesen. Ihr könnt Euch mit einem Hobby beschäftigen, das geht in allen Sprachen der Welt, das heißt, Ihr könnt mehrere Dinge verbinden und damit wird es schön. 

Natürlich ist es auch so, dass es von Vorteil in der Schule ist, wenn Ihr in den Ferien Englisch lernt oder lernt mit dem Computer umzugehen, zum Beispiel Fotobearbeitungsprogramme testet. Es gibt so viele schöne Möglichkeiten. Wer Geschichte lernen möchte, der kann viele tolle Bücher lesen, da gibt es zum Beispiel Daniel und der Koffer im Öttingerhaus von D.S. Felix. Das Buch gibt es auch als iBook, denn mal ehrlich Bücher lesen kann jeder, aber heute muss man auch mit den neuen Technologien umgehen können und das trifft auch für Geschichtsinteressierte zu. Also, in diesem Sinne, eine schöne Woche wünscht Euer Buchstabenspiel!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s