Winterferien und Zeit zum Lesen

Hallo Ihr Lieben, einige von Euch haben schon Ferien und andere werden nächste Woche Ferien haben, das ist schön. Aber, warum ist das eigentlich schön? Geht Ihr nicht gerne zur Schule? Trefft Ihr dort nicht auf Eure Freunde? Ist Schule schlimm?

Klar, Ihr könnt mehr spielen, habt Zeit für so viele Sachen, die sonst erst möglich sind, wenn die Hausaufgaben fertig sind oder … Stimmt das wirklich, gibt es wirklich so viele Dinge, die Ihr macht und machen möchtet, die in der Schulzeit nicht möglich sind? Ehrlich! Ganz ehrlich! 

Dachte ich es mir doch, die meisten Sachen könnt Ihr auch in der Schulzeit machen, vielleicht nur nicht ganz so lange oder erst nach den Hausaufgaben. Das ist sicher richtig, aber Ihr könnt trotzdem spielen, Fußball spielen, Freunde treffen, Radfahren, malen, lesen und so viele andere Sachen. Außerdem, es ist immer möglich Dinge zu verbinden.

Richtig, wenn Ihr ein Buch wie David, der kleine Ritter aus Hassmersheim lest, dann könnt Ihr Bilder zu dem Buch malen. Insgesamt ist es immer eine schöne Sache zu Büchern, die Ihr gelesen habt oder gerade lest, Bilder zu malen oder Ihr bastelt etwas zum Thema. Jetzt ist Karnevalszeit, verkleidet Ihr Euch gerne? Ja, dann bastelt Euch doch eine Verkleidung als Ritter! 

Was braucht ein Ritter und was braucht Ihr, um Euch als Götz von Berlichingen zu verkleiden? 

Klar, Ihr benötigt ein gutes Bild vom Ritter Götz von Berlichingen, das findet Ihr in den zweisprachigen Wendebüchern aus der Reihe: David, der kleine Ritter aus Hassmersheim. Die Rüstung besteht aus Metall, da das aber schwierig ist, könnt Ihr die aus Karton basteln. Ein Schwert und ein Schild hatte auch jeder Ritter, die könnt Ihr genauso aus Pappe oder Pappmaché machen. Der Schild sollte ein Wappen tragen, das könnt Ihr Euch selbst ausdenken oder auch kopieren.

Ihr seht schon, eine Ritterrüstung zu basteln ist so schwer gar nicht. Also, lasst Eurer Fantasie freien Lauf. Oh, und nicht vergessen, damals gab es keine Handys und auch keine Armbanduhren, die solltet Ihr also zuhause lassen. 

D.S. Felix: David, der kleine Ritter aus Hassmersheim. Zweisprachiges Wendebuch
D.S. Felix: David – El pequeño caballero de Hassmersheim. Libro bilingüe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s