Endlich Ferien

Hallo Ihr Lieben,

freut Ihr Euch genauso sehr auf die großen Ferien wie ich? Sicher, es war ein langes Schuljahr und sicher habt Ihr auch viel gelernt, da sind Ferien eine schöne Abwechslung. In den Ferien könnt Ihr selbst bestimmen, was Ihr macht.

Werdet Ihr wegfahren und eine Reise machen? Ja, wo soll es denn hingehen, ans Meer in Italien, Frankreich oder Spanien? Oder geht es in die Berge zum Wandern? Es gibt ja so viele verschiedene Länder ganz in der Nähe und Ihr könnt dort so viele verschiedene Dinge machen. Da fällt die Entscheidung schwer.

Eine Reise ins Ausland, das ist aufregend und eine Herausforderung, denn dort müsst oder könnt Ihr auch eine Fremdsprache sprechen. Könnt Ihr Euch schon auf Französisch vorstellen? Versucht es einmal, erzählt einem Freund oder einer Freundin auf Französisch oder Englisch wer Ihr seid, was Ihr mögt und woher Ihr kommt. Das ist gar nicht so leicht, aber wenn Ihr das könnt, dann werdet Ihr im Ausland schnell Freunde finden.

Mariechen und die Süßigkeiten

Einen Tipp habe ich noch, bei David, der kleine Ritter aus Hassmersheim und auch bei Mariechen und die Süßigkeiten der Autorin D.S. Felix könnt Ihr sehen, wie man sich vorstellt. Wenn Ihr eins der Bücher in den Koffer packt, habt Ihr eine schöne Lektüre für die Reise und eine kleine Hilfe, wenn Ihr neue Freunde findet.

David, der kleine Ritter aus Hassmersheim

Also, ich wünsche Euch schöne Ferien.

Euer Buchstabenspiel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s