Englisch im Deutschen

Hallo Ihr Lieben,

ist Euch schon einmal aufgefallen, dass es Worte gibt, die man erst nicht kennt und die dann ganz oft, immer und immer wieder benutzt werden? Vor kurzem hat die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika stattgefunden und plötzlich haben Alle nur noch von „Public Viewing“ geredet. Sicher erinnert Ihr Euch noch daran. Wisst Ihr auch noch was das bedeutet?

Nun, mit „Public Viewing“ ist die öffentliche Übertragung von Fußballspielen auf Großleinwänden gemeint. Der Verein Deutsche Sprache in Dortmund findet den englischen Begriff nicht gut, er hat angeregt, statt „Public Viewing“ „Fußballkino, Freiluftfernsehen, Straßenkino“ oder beispielsweise „Rudelgucken“ zu benutzen.

Was meint Ihr? Findet Ihr es gut oder nicht, dass im Deutschen immer mehr englische Begriffe benutzt werden?

Also, bis bald.

Euer Buchstabenspiel

Ein Gedanke zu “Englisch im Deutschen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s