Freizeit und Lesen

Hallo Ihr Lieben! Ja, es ist Wochenende. Das ist super! Damit hat Euer Buchstabenspiel Zeit und Muse zum Lesen. Angefangen mit dem Lesen hat Euer Buchstabenspiel schon vor einigen Stunden, da war die Zeitung dran, besser gesagt, die verschiedenen Zeitungen. Ja, es gibt viele verschiedene Zeitungen, die ein und das selbe Thema aus ganz unterschiedlichen Perspektiven betrachten. Ist Euch das schon einmal aufgefallen?

Ok, ein Beispiel muss her. Eine Geschichte über Gespenster im Schloss kann einmal aus der Sicht des Gespenstes erzählt werden, dann von einem Prinzen oder einer Prinzessin, dem oder der das Gespenst das Leben schwer macht. Damit sind die Möglichkeiten aber noch nicht erschöpft, das Gespenst kann auch einen Helfer haben, der dann aus seiner Sicht das Gespenst und den Prinzen oder die Prinzessin beschreibt. Eine weitere Möglichkeit wäre natürlich auch, dass jemand, dem der Prinz oder die Prinzessin die Geschichte erzählt, die Geschichte weitererzählt. Und in einer anderen Geschichte könnte jemand von außen, der einfach alles weiß, die Geschichte erzählen. 

Wow, das sind viele Möglichkeiten. Habt Ihr so etwas schon einmal erlebt? Tja, wenn Ihr verschiedene Texte oder Bücher zu einem Thema lest, dann wird genau das passieren. Das ist eine Besonderheit des Lesens, die man genießen und benutzen kann.

Euer Buchstabenspiel wünscht Euch viel Spaß beim Lesen am Wochenende. Ein schönes Wochenende! Euer Buchstabenspiel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s