Lesen macht Spaß

Hallo Ihr Lieben, 

es ist Herbst, da ist das Wetter oft nicht nach draußen spielen, was könnt Ihr stattdessen machen? Klar, Ihr könnt genauso gut drin spielen. Aber es gibt noch viele andere Möglichkeiten. Ja, jetzt wo es bald Advent ist und der Herbst sich dem Winter zuwendet werden die Abende immer länger und die Tage dementsprechend kürzer. Was soll man da machen? 

Eine schöne Beschäftigung für jeden ist Lesen. Nicht umsonst gibt es jeden Herbst wieder viele Bücherschauen, Buchmessen und andere Veranstaltungen rund ums Buch. Das allein ist schon eine gute Möglichkeit die Zeit zu verbringen. Aber es ist auch gut möglich an einer der Veranstaltungen, wie der Karlsruher Bücherschau teilzunehmen und dann im Anschluss, tolle neue Bücher zu lesen. Bei der Bücherschau in Karlsruhe sind unter anderem auch Bücher des Friedrich-Maerker-Verlags vertreten. Hier nur zwei Beispiele, ein Buch ist von D.S. Felix und heißt Daniel und der Koffer im Öttingerhaus. Das andere ist von Steffanie Rose und heißt Die Tränen der Einhörner. Also, es lohnt sich. Guckt Euch doch mal um, was es so für schöne neue Bücher gibt. Lesen macht Spaß!

Liebe Grüße. Euer Buchstabenspiel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s