Ostern und Langeweile

Hallo Ihr Lieben, ja, es ist schon eine ganze Weile her, dass Euer Buchstabenspiel Euch geschrieben hat. Aber jetzt ist es wieder da. Was habt Ihr in der Zwischenzeit gelesen? Habt Ihr viele tolle Bücher und spannende Geschichten gelesen?

Nein? Wieso denn nicht? 

Was muss ich hören Euch ist langweilig? Das kann doch nicht wahr sein. Ihr lest nicht und beklagt Euch über Langeweile? Wie geht das denn? 

Also, wenn Eurem Buchstabenspiel langweilig ist, dann gibt es eine ganz einfache Lösung. Euer Buchstabenspiel geht an den Bücherschrank und sucht sich ein schönes Buch aus. Mit dem Buch geht es dann auf das Sofa, in den Sessel am Fenster oder einfach auf den Teppich. Und dann? Dann wird gelesen. Lesen ist eine tolle Beschäftigung, da könnt Ihr bei jedem Wetter einzigartige Abenteuer erlesen. Ihr könnt von erstaunlichen Personen lesen und mit ihnen Geschichten erleben. 

Testet das doch einfach mal. Was kann schon passieren. Sicherlich habt Ihr zurzeit auch Osterferien, Ihr müsst nicht in die Schule und habt viel Zeit das zu tun, was Ihr sonst nicht so viel macht. Lesen müsst Ihr zwar in der Schule auch, aber zuhause könnt Ihr die Bücher lesen, die Euch gefallen. 

Euer Buchstabenspiel liest momentan „Daniel und der Koffer im Öttingerhaus“. Das ist ein Roman für Jugendliche. Es ist wirklich sehe erstaunlich, was Daniel alles erlebt. Was er im Koffer findet. Und auch das Öttingerhaus ist ein unerwarteter Ort. Aber mehr werde ich Euch jetzt nicht verraten, das Buch ist von dem Autor D.S. Felix, Ihr findet es beim Friedrich-Maerker-Verlag. 

Also, Euer Buchstabenspiel wünscht Euch frohe Ostern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s