Fremdsprachen lernen

Hallo Ihr Lieben, Euer Buchstabenspiel hat heute viel Zeitung gelesen. Und da stand zu lesen, dass es vielen Kindern nicht leicht fällt Fremdsprachen zu lernen. Das erstaunt Euer Buchstabenspiel, weil Sprachen eigentlich immer viele Möglichkeiten zum Spielen bieten.

Kennt Ihr das Spiel Boggle? Das ist ein Denkspiel mit Buchstaben und Wörtern. Alan Turoff hat es erfunden und 1972 wurde es in den USA erstmal veröffentlicht. Das Spiel dauert etwa 5 Minuten und jeder kann mitspielen. Es gibt keine Begrenzung der Teilnehmer. Es gibt eine Form mit 4 mal 4 Feldern, in die die 16 Würfel mit den Buchstaben fallen. Jeder Spieler muss, solange die Eieruhr läuft so viele Wörter mit mindestens 3 Buchstaben finden. Die Sprache könnt Ihr selbst festlegen. Wenn Ihr mögt könnt Ihr auch Wörter in den verschiedenen Sprachen suchen oder die Wörter, die Ihr findet beispielsweise ins Englische übersetzen. Gewonnen hat derjenige oder diejenige, die die meisten Wörter gefunden hat. Je länger ein Wort ist desto mehr Punkte gibt es, das heißt, für ein Wort mit 3 Buchstaben gibt es einen Punkt und für ein Wort mit 4 Buchstaben gibt es 2 Punkte usw.. Aber unter uns gesagt, Ihr könnt die Regeln auch variieren. Es ist schließlich ein Spiel und soll Spaß machen. 

Mit diesem Spiel könnt Ihr auch Fremdsprachen lernen. Ihr könnt neue Wörter lernen oder die die Ihr schon kennt üben. Wenn Ihr Eueren Wortschatz erweitern möchtet, dann ist es gut ein Wörterbuch in der Nähe zu haben, damit Ihr kontrollieren könnt, ob das Wort auch wirklich existiert. Also, habt Spaß beim Fremdsprachen lernen. 

Viele Grüße! Euer Buchstabenspiel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s