Wendebücher in zwei Sprachen

Hallo Ihr Lieben, Wie geht es Euch? Habt Ihr einen Schneemann gebaut? Bei Eurem Buchstabenspiel war die Freude groß, als beim morgendlichen Blick aus dem Fenster, alles schön verschneit war. Schnee ist eine klasse Sache, auch wenn viele Erwachsene dann immer gleich Stau und Verspätungen sehen. Eigentlich ist das nicht schlimm. 

Kennt Ihr eigentlich schon die Geschichte von Mariechen, wie sie für ihre Mama eine Geburtstagstorte backt? Ja, das ist eine schöne Geschichte aus der Reihe „Mariechen und die Süßigkeiten“. Wie gesagt, Mariechen geht mit ihrer Tante in eine Konditorei und darf in der Küche dort für ihre Mama eine ganz besondere Geburtstagstorte backen. Das ist ein richtiges Abenteuer. Wisst Ihr eigentlich, was man alles für einen Sokoladenkuchen benötigt? Wie macht man Pralinen? und wie kommen die Pralinen auf die Torte? Es gibt viele Fragen, aber in dem zweisprachigen Wendebuch, werden alle Fragen beantwortet. Falls Ihr das Buch noch nicht kennen solltet, dann kann Euer Buchstabenspiel es Euch nur sehr empfehlen. 

Also, Euer Buchstabenspiel wünscht Euch ein schönes verschneites Wochenende mit einer spannenden Lektüre.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s