Bücher im Herbst

Hallo Ihr Lieben, lest Ihr auch so gerne an stürmischen Herbsttagen? Also, Euer Buchstabenspiel liest ja immer sehr gerne, aber an stürmischen Tagen, da macht das Lesen einfach noch mehr Spaß. Andererseits ein Spaziergang durch den Wald, mit den bunten Blättern oder dem so lustig raschelnden Laub auf dem Boden, das ist auch zu schön. Da fällt es echt schwer sich zu entscheiden. Erst ein Spaziergang, dann die Lektüre und vielleicht noch einen schönen heißen Kakao dazu. 

Was lest Ihr denn so? 

Nächste Woche findet in Frankfurt am Main wieder die Herbstbuchmesse statt, vom 14. bis zum 18. Oktober könnt Ihr zusammen mit vielen weiteren Buchinteressierten erfahren, welche Neuerscheinungen es diesen Herbst gibt. Euer Buchstabenspiel ist schon schrecklich neugierig. Denn was könnte es schöneres geben als direkt beim Verlag nach neuem Lesestoff zu stöbern. Mit etwas Glück sind sogar die Autoren selbst da. Und die ganzen Lesungen, ja, das ist immer etwas ganz außergewöhnliches, wenn ein Autor aus seinem Buch liest. 

für historisch Interessiere Leser: Daniel und der Koffer im Öttingerhaus © D.S. Felix 2015
Jugendbuch: Daniel und der Koffer im Öttingerhaus © D.S. Felix 2015

Der Leser verändert die Geschichte, es ist klar die Stimme, aber auch der Rhythmus und einfach der Leser selbst. Na, und so eine Buchmesse da trifft man einfach noch viel andere Buchnarren. Das ist immer ein Ereignis. Das möchte Euer Buchstabenspiel nicht verpassen. Kommt doch auch! Viel Grüße und eine schöne Buchmesse wünscht Euch Euer Buchstabenspiel!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s