Lernt Fremdsprachen

Lernt Fremdsprachen ist weit mehr als ein guter Rat. Fremdsprachen zu lernen ist eine Lebenseinstellung, die sich heute jeder aneignen sollte. Denn wir wissen, dass diejenigen, die Fremdsprachen lernen, große Vorteile gegenüber denen haben, die keine Fremdsprachen lernen. 

Vorteile vom Fremdsprachenerwerb

Welche Vorteile hat es denn Fremdsprachen zu lernen? Der Fremdsprachenerwerb beruht auf Tätigkeit des Gehirns. Fremdsprachenerwerb ist ein Training, dass einerseits bei der Kommunikation mit allen Mitmenschen hilft. Zwischenmenschliche Kommunikation bestimmt unser Leben entscheidend, beruflicher und privater Erfolg hängen von unseren Fähigkeiten der Kommunikation ab.

Andererseits ist der Fremdsprachenerwerb eine Tätigkeit, welche die Fähigkeiten des Einfühlens in fremde Kulturen und Menschen fördert, aber auch die Logik wird gestärkt. Strukturen und Systeme können leichter erkannt werden. 

Wie es sich mehr und mehr deutlich zeigt, haben nicht nur jüngere Menschen Vorteile vom Fremdsprachenerwerb. Denn Menschen, die früher fremde Sprachen erlernt haben, werden im Alter weniger von bestimmten degenerativen Krankheiten getroffen. Natürlich können derartige Krankheiten oder Verschleißerscheinungen nicht verhindert werden, aber doch sehr stark abgemildert. 

Vokabeltraining fördert die Erinnerung. Ganz klar und deutlich kann jeder verstehen, dass es hilft, sich mit Übungen Vokabeln, Worte oder auch Begriffe und Aussprüche einzuprägen. Das ist ein ganz normales Training, aber es hat große Wirkung auf uns. 

Der Fremdsprachenerwerb wird nur noch dadurch intensiviert, dass wir uns direkt in andere Kulturen begeben. Das wird natürlich einfacher, wenn wir die Sprache sprechen. Aber die Erfahrung wird auch intensiver. 

Fremdsprachen lernen

Wie lerne ich eine Fremdsprache? Es ist eine aktive Auseinandersetzung mit der Sprache, der Kultur und ihre Benutzung. Das heißt, die Dinge, die man lernt und nicht benutzt, sind nutzlos. Deshalb ist es so wichtig, die zu lernende Sprache anzuwenden.

Eine sehr gute Möglichkeit bieten fremdsprachige Bücher. Natürlich ist es anfangs etwas schwierig Bücher mit dem gleichen Anspruch wie in der Muttersprache zu lesen. Aber es gibt viele tolle Bücher, die das erleichtern. Zweisprachige Bücher bieten einzigartige Möglichkeiten beim Fremdsprachenerwerb. 

Für Kinder gibt es im Friedrich-Maerker-Verlag zweisprachige Wendebücher. Diese bilingualen Bücher für Kinder werden zum Beispiel von der Autorin Dorothea S. Felix geschrieben. Die Autorin selbst spricht mehrere Sprachen und gilt als Coordinate Trilingual. 

Wendebücher, zweisprachige Kinderbücher © D.S. Felix 2015
zweisprachige Kinderbücher © D.S. Felix 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s