Internationaler Kinder- und Jugendbuchtag – 2. April

Heute am internationalen Kinderbuchtag feiern wir lesend. Der 2. April wird seit 1967 als internationaler Kinderbuchtag oder auch als International Children’s Book Day gefeiert, das Datum geht auf den dänischen Dichter Hans Christian Andersen zurück, den viele sicher auch wegen seiner tollen Märchen kennen. 

Ziel dieses Tages ist es einerseits die internationale Verständigung gerade mittels Kinder- und Jugendliteratur zu fördern und andererseits die Veröffentlichung, Förderung und der Erhalt von hochwertiger Kinder- und Jugendliteratur. Ein weiteres Ziel ist es Kindern weltweit Zugang zu Büchern zu ermöglichen. Dazu soll es Interessierten auch ermöglicht werden Weiterbildungen und Unterstützung bei der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Kinder- und Jugendliteratur zu erhalten. Aber klar, daneben wird auch versucht Kinder und Jugendliche zum Lesen zu bringen, kurz Leseförderung wird betrieben. Es soll versucht werden Kinder, Jugendliche und auch Schüler zum Lesen animieren, denn es ist bekannt, dass es heute so viele Nicht-Leser wie noch nie gibt. Da aber die Lesefähigkeit eine der wichtigsten Kulturtechniken gehört, sollen auch dieses Jahr zum internationaler Kinderbuchtag 2018 Leser gewonnen werden. 

Als Autorin verfasse ich Kinder- und Jugendbücher, die zudem auch einen Beitrag zur internationalen Verständigung leisten, weil viele zweisprachig erscheinen. Andere meiner Bücher sind Nacherzählungen von deutschen Klassikern, die es eben auch Kindern schon ermöglicht sich mit dem manchmal nicht ganz einfachen Stoff der Weltliteratur auseinanderzusetzen. Wer Interesse an zweisprachigen Büchern oder den Nacherzählungen der Klassiker hat, ist herzlich eingeladen diese kennenzulernen, schreibt mich an oder schaut auf die Webseite vom Friedrich-Maerker-Verlag. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s