Buchstabenspiel’s Weihnachtskalender Tag 9

Hallo Ihr Lieben, ja Weihnachten kommt und sicher habt Ihr auch schon einen Brief an den Weihnachtsmann geschrieben mit all Euren Wünschen. Was wünscht Ihr Euch denn dieses Jahr? Habt Ihr auch schon damit begonnen Geschenke für Eure Familie zu basteln? Selbstgemachtes und Gebasteltes ist für die Beschenkten eine besondere Freude, weil sie daran sehen, dass Ihr Zeit und kreative Ideen für sie aufgebracht habt. Euer Buchstabenspiel ist dabei Ketten zu basteln, aus Perlen und Schmucksteinen, aber auch mit Fotos kann sehr schön gebastelt werden. Weihnachtskarten und Bilder auf der Grundlage von Fotos, es gibt nichts schöneres. Denkt mal darüber nach. 

selbstgebastelte Kette, guck' mal
selbstgerechtes Weihnachtsgeschenk, einfach mal zum Gucken

Hier noch ein kurzes Gedicht zum Advent von Rainer Maria Rilke (1875-1926):

Advent

Es treibt der Wind im Winterwalde

die Flockenherde wie ein Hirt,

und manche Tanne ahnt, wie balde

sie fromm und lichterheilig wird,

und lauscht hinaus. Den weißen Wegen

streckt sie die Zweige hin – bereit,

und wehrt dem Wind und wächst entgegen

der einen Nacht der Herrlichkeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s