Das Fenster zur Welt – Kyklop Lupi

Hallo Ihr Lieben,

da bin ich endlich wieder. Ich hatte Euch versprochen in meinem nächsten Beitrag über das Buch „Das Fenster zur Welt – Kyklop Lupi“ der Autorin D.S. Felix zu schreiben. Dieses Versprechen möchte ich jetzt einlösen.

Das Buch ist ein Jugendroman, der wirklich interessant geschrieben ist. Der Held oder wie man auch sagt Protagonist des Buches ist Lupi, wer Lupi ist, wird erst am Ende nach verschiedenen Abenteuern und Erfahrungen klar. Lupi träumt viel und fragt noch viel mehr. Damit wird sich Lupi über sich selbst und seine Existenz bewusst. Traum und Bewusstsein werden in Bezug zur Identität  betrachtet.

Ein wesentlicher Zug des Buches „Das Fenster zur Welt – Kyklop Lupi“ ist, dass es keine chronologische Handlung zu geben scheint, trotzdem hängt alles zusammen und jeder Traum und jede Szene trägt zum Gesamtbild bei. So reist Lupi zum Beispiel in längst vergangene Zeit und erlebt die Vergangenheit. Die einzigen Verbündeten von Lupi sind verschiedenste Schmetterlinge, die zum Beispiel die Reisen in der Zeit ermöglichen.

Seid Ihr jetzt neugierig geworden? Möchtet Ihr das Buch jetzt selbst lesen? Dann guckt einfach mal auf die Homepage vom Friedrich-Maerker-Verlag, dort findet Ihr das Buch „Das Fenster zur Welt – Kyklop Lupi“, wie auch weitere Bücher,  der Autorin D.S. Felix.

Bis bald und eine schöne Zeit wünscht Euch Euer Buchstabenspiel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s